Zertifizierungen Zurück

EUVAL® BetonWerkStein ist nach DIN V 18500 und EN 13748-1 zertifiziert 
EUVAL® Betonwerkstein erfüllt die höchsten Qualitätsansprüche der Norm DIN V 18500 und EN 13748-1, und die Produktion ist unter ständiger Güteüberwachung vom Güteschutz Hessenbeton e. V. in Wiesbaden unterzogen.
Für jedes EUVAL® Betonwerkstein Material steht das detailliertes technische Datenblatt und Prüfzeugnis zur Verfügung.
 
 
LEED Zertifizierung
Das LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) Zertifizierung-System ist einen international entwickeltes Zertifizierungsprogramm, um die hohe Performance von umweltfreundlichen Gebäuden zu verstärken und zu fördern. Das Ziel, der auf das gesamte Gebäude anwendbaren LEED Standards ist die Sensibilisierung der Hochbauwelt und der Architektur, um umweltfreundliche Gebäude zu bauen.
Architekten, Ingenieure, Planer, Bauunternehmen, Innendesigner und Gebäudeverwaltungen verwenden das LEED System, um die Planung der umweltfreundlichen Bauten in der Praxis bestens zu unterstützen und durch die Senkung der passiven Kosten positiven Einfluss auf die Gesundheit des Menschen und des Planeten zu nehmen.
 
 
CE Kennzeichnung
Die CE Kennzeichnung ist eine von der EU geforderte Sicherheitszertifizierung, mit der erklärt wird, dass das Produkt den Anforderungen der Harmonisierungsvorschriften der Europäischen Gemeinschaft erfüllt und hat den Zweck, die Gesundheit der Menschen zu schützen.
Für alle EUVAL® Betonwerkstein Materialen steht die Leistungserklärung und CE Kennzeichnung, angefertigt lt. den Richtlinien des Anhangs ZA der Norm EN 13748-1, zur Verfügung.

Möchten Sie mehrere Info bekommen?

Kontakt aufnehmen!